tt-dichtelbach.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Turnierberichte Verbandsgemeinde Dario Stenzhorn gewinnt finalen 5-Satz-Krimi

Dario Stenzhorn gewinnt finalen 5-Satz-Krimi

E-Mail Drucken PDF

Am Wochenende fand erneut in Rheinböllen das VG Turnier statt. Die Teilnehmerzahlen waren ernüchternd. In der B-Konkurrenz standen ab dem Halbfinale nur noch Spieler aus Rheinböllen am Tisch. Die zwei Dichtelbacher Teilnehmer schlugen sich ordentlich. Robin Mähringer schied im Viertelfinale gegen den späteren Finalisten Joachim Oberst aus. Florian Weinheimer überstand bei einer 1:2 Bilanz die Gruppe nicht. In der Damen-Konkurrenz waren gar nur Spielerinnen des TuS Rheinböllen am Start. Anja Becker setzte sich letztlich durch. Im Herren A-Bereich gingen für unseren TuS mit Dario Stenzhorn, Nico Ballbach und Nico Ballbach drei Spieler an den Start. Gemeinsam mit Klaus Lenz komplettierten sie auch die Halbfinals. Dario gegen Volker und Nico gegen Klaus konnten sich durchsetzen. Das Finale zwischen Dario und Nico entwickelte sich zum offenen Schlagabtausch mit immer wieder wechselnden Führungen. Dario konnte im fünften Satz seinen ersten Matchball bei 10:9 mit einem „platzierten Kantenball“ nutzen. Aber aufgrund des hohen Niveaus der Partie, waren beide Spieler mit der absolvierten Leistung zufrieden.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 22. August 2019 um 12:35 Uhr  

Aktuell

Youtube-Kanal

Soziales Netzwerk


Statistiken

Benutzer : 5
Beiträge : 1379
Weblinks : 1
Seitenaufrufe : 1401091