tt-dichtelbach.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Spielberichte 3. Herren Auf Unentschieden folgt Sieg

Auf Unentschieden folgt Sieg

E-Mail Drucken PDF

Die dritte Herren ist am Freitagabend als erstes TuS-Team in die Saison gestartet. Einen Tag später mussten sie wieder ran. Im ersten Spiel trat die Mannschaft um Kapitän Karl-Heinz Grundke direkt mit zwei Ersatzspielern an. Sabine Michels, sowie Günther Holocher sprangen ein und holten jeweils ein Einzel. Sabine konnte an der Seite von Karl-Heinz Grunde ebenfalls das Doppel gewinnen. Auch Lars Krämer/Wolfgang Kräll gewannen ihr Doppel. Die beiden zeigten im vorderen Paarkreuz eine ansprechende Leistung. Lars war doppelt erfolgreich, Wolfgang einfach. Im mittleren Paarkreuz konnte lediglich Sascha Krämer ein Spiel gewinnen. Das Doppel ging auch bitter im Entscheidungssatz an die Gastgeber. Somit stand am Ende eine 8:8 Punkteteilung.

Einen Tag später sollte es dann aber gelingen das Schlussdoppel im vierten Satz nach Hause zu bringen. Jetzt in der heimischen Römerhalle gingen alle vier Doppel an den TuS. Lars erwischte keinen guten Tag und verlor beide Einzel. Wolfgang konnte eines für die TuS-Seite erringen. Marco Schäfer gewann zwei mal problemlos mit 3:0 und auch Sascha steuerte einen Punkt bei. Im hinteren Paarkreuz war Ersatzspieler Wolfgang Koppitz mit von der Partie, sowie Karl-Heinz Grundke. Karl-Heinz tat sich schwer und musste sich zwei mal geschlagen geben (0:3 / 2:3). Wolfgang gewann sein erstes Einzel. Das Zweite verlor er wiederum knapp im Entscheidungssatz. Der Ausgang der Abschlussdoppels ist bereits bekannt. Der erste "Zweier" für die dritte Herren in dieser Saison war jetzt unter Dach und Fach.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 03. September 2018 um 08:26 Uhr  

Aktuell

Youtube-Kanal

Soziales Netzwerk


Statistiken

Benutzer : 4
Beiträge : 1282
Weblinks : 1
Seitenaufrufe : 1103457