tt-dichtelbach.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Spielberichte 1. Herren Erste Mannschaft überzeugt erneut

Erste Mannschaft überzeugt erneut

E-Mail Drucken PDF

Die erste Mannschaft begrüßte am Samstagnachmittag die TTSG Niederhausen/Norheim in der Römerhalle. Nach dem super Start in die Saison wollte die Mannschaft hier wieder einen Sieg einfahren bevor in der darauffolgenden Woche mit Wittlich und Waldböckelheim die dicken Brocken nach Dichtelbach kommen.

Der TuS fand gut in die Partie Arturo Pastoriza/Torsten Musshoff gewannen 3:0. Die anderen beiden Doppel wurden umgestellt Tobias Weber spielte jetzt mit Nico Ballbach. Joel Mähringer mit Jonas Heydt. Dies zahlte sich aus. Nico und Tobi mussten sich gegen das gegnerische Spitzendoppel erst im fünften Satz geschlagen geben. Jonas und Joel gewannen in der Verlängerung des Entscheidungssatzes. So ging man mit 2:1 gegen die so doppelstarke TTSG in die Einzel. Arturo gewann klar mit 3:0 gegen Best. Nico kam mit Feuckert nicht zurecht und musste ihm nach vier Sätzen gratulieren. Torsten anschließend souverän mit 3:0. Neuzugang  Jonas tat sich schwer gegen Herberich und verlor mit 1:3. Tobi spielte nach Anfangsschwierigkeiten gewohnt solide und sicher und fuhr einen 3:1 Sieg ein. Joel verlor unglücklich im Entscheidungssatz. Arturo machte es dann im Duell der Spitzenspieler besser als Nico und gewann gegen Feuckert mit 3:1. Anschließend konnte Nico bei einem klaren 3:0 gegen Best auch einen Punkt beisteuern. Torsten gewann das „Schupfduell“ gegen Herberich mit 3:1. Jonas konnte gegen Franzmann nicht gewinnen (1:3). Ein Punkt fehlte jetzt noch. Das Duell zwischen Tobi und Beucher stand an. Beide weisen zu diesem Zeitpunkt eine 5:0 Bilanz vor. Tobi spielte hier seine überragende Form weiter aus und entschied das Match mit 3:0 für sich. Zur Freude der Mannschaft und der Zuschauer.

Für zwei Stunden war der TuS Spitzenreiter. Waldböckelheim und Wittlich zogen aber am gleichen Abend noch wegen der besseren Spielverhältnisse vorbei. So geht es jetzt mit 6:0 Punkte nächste Woche in die Topspiele. Nächste Woche muss aber alles passen, wenn man Punkte mitnehmen möchte. Wir freuen uns auf die Unterstützung der TuS-Anhänger.

 

Aktuell

Youtube-Kanal

Soziales Netzwerk


Statistiken

Benutzer : 4
Beiträge : 1250
Weblinks : 1
Seitenaufrufe : 1051333