tt-dichtelbach.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Spielberichte 4. Herren Vierte legt im Derby nach

Vierte legt im Derby nach

E-Mail Drucken PDF

Am Samstagabend hatte dann die vierte Mannschaft ihrerseits das erste Saisonspiel im Derby gegen Rheinböllen IV. Ein kleiner Vorgeschmack auf das bevorstehende Derby der „Zweiten“ gegen Rheinböllen I. Nach den drei Doppelpartien konnte die Mannschaft mit 2:1 in Führung gehen. Jörg Weber/Norbert Ballbach, sowie Sabine Michels/Manfred Franz waren erfolgreich. Dann verloren die Dichtelbacher im vorderen und mittleren Paarkreuz vier Partien in Folge und es stand auf einmal 2:5, doch das hintere Paarkreuz brachte den TuS wieder auf 4:5 heran (Norbert und Manfred). Jörg konnte mit einem Einzelerfolg dann ausgleichen. Doch Rheinböllen ging dann mit 7:5 in Führung. Der TuS gab aber nicht auf. Sabine, Norbert und Manfred konnten folglich den TuS mit 8:7 in Führung bringen. Auch das Abschlussdoppel ging mit 3:2 an Dichtelbach und so stand der 9:7-Erfolg fest. Das Abschlussdoppel spielten Jörg Weber/Norbert Ballbach. Die ersten Derbypunkte gingen also nach Dichtelbach, bleibt abzuwarten wie am Freitag das zweite Derby endet.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 20. September 2017 um 19:33 Uhr  

Aktuell

Youtube-Kanal

Soziales Netzwerk


Statistiken

Benutzer : 4
Beiträge : 1282
Weblinks : 1
Seitenaufrufe : 1103236